Die Giebel entstehen

Am Samstag ist nun der erste Giebel schräg gemauert worden. Das war ein Haufen Schneidarbeit da der Giebel eine Schräge von ca. 6 grad hat. Da entspricht einer Steigung von 9cm/meter. Jeder Stein musste also schräg um 4,5cm gekürzt werden. Der nächste Schritt wird jetzt sein die Isolierung und die Schalung anzubringen damit der Ringanker auf der Giebel Seite betoniert werden kann. Sobald das geschehen ist kommen die Holzbalken drauf und danach dann das Dach.

Ausserdem wurde jetzt auch die Ostseite bis auf das Niveau unterhalb der Glasschaumschotter schüttung aufgefüllt. und hier die Bilder dazu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.