Haustechnik im Jahre 2015

Bisher habe ich was die Technik im Haus angeht ziemlich wenig geschrieben.

Das wird sich nun, beginnend mit diesem Beitrag, ändern.

Überlegungen was an Technik , im speziellen hier die Elektrik, Heizung und Lüftung, die in meinem Haus zum Einsatz kommen soll habe ich ja schon sehr früher angestellt (zum alten Beitrag). Im Laufe der Zeit hat sich aber immer mal wieder was neues ergeben. Heute kann ich sagen, und ich bin ja noch nicht mal Ansatzweise fertig mit dem Haus, das ich einige Sachen so nicht noch einmal machen würde. Ich habe mich im laufe der Rohbauphase nur halbherzig mit den Themen und vor allem Preisen für die Heizung und die Elektrik auseinander gesetzt. Bei einer ersten Anfrage bezüglich KNX für die Hauselektrik bekam ich mehrkosten im 5 stelligen Berreich genannt (20-30 tausend Euro mehrkosten). Das veranlasste mich damals in die Lehrrohre neben den KNX Leitungen auch noch normale NYM Leitungen zu legen. Heute würde ich das nicht mehr machen !!!

Im nächsten Beitrag werde ich konkret über meine Erfahrungen zum Thema KNX und der entsprechende Preisgestalltung kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.