Die Fußbodenheizung wird verlegt

die Rohre der Fußbodenheizung werden verlegt.

Die einzelnen Rohre haben einen Abstand von 12cm zueinander und sind schneckenförmig verlegt was eine gleichmäßige Verteilung der Wärme über den gesamten Bereich ergibt. Mit 12cm ist der Abstand der Rohre zueinander relativ eng. Der Vorteil ist das man die Vorlauftemperatur niedriger halten kann und somit auch Wärmeerzeuger verwenden kann die effizienter bei niedrigen Temperaturen Arbeiten (Wärmepumpe). Allerdings ist meiner Meinung nach die Zeit für Wärmepumpen noch nicht reif da Sie im Moment noch viel zu teuer sind um Wirtschaftlich wirklich eine alternative darzustellen. Das selbe gilt für den Wahnsinn der Wärmedämmung der heute Betrieben wird. Wirtschaftlich völlig daneben aber eben gut für die Dämmungsindustrie. Perfekte Lobbyarbeit ….

Wohnzimmer – 5 Kreise

Verteiler Wohnzimmer mit Rohrlängen

Schlafzimmer – 3 Kreise

Verteiler Schlafzimmer mit Rohrlängen

2 Antworten auf „Die Fußbodenheizung wird verlegt“

  1. Freut mich wieder Mal neues von dir und deinem Haus zu hören 🙂 Schau alle paar Wochen hier vorbei und bin schon gespannt wie es weiter geht 🙂

  2. Hallo Michael,

    in den letzten beiden Jahren ging es eher schleppend vorran da ich beruflich viel um die Ohren hatte. Aktuell ist es sehr ruhig und ich komme hier regelmäßig dazu was zu machen. Ziel soll sein das in spätestens 4 Wochen der Estrich liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.